PLAUEN LIEBEN-

Steffen
Zenner

wählen

Bei der Wahl des Oberbürgermeisters in Plauen 2021

Ein Neustart

FÜR PLAUEN

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ich bin in Plauen geboren, aufgewachsen und verliebt in unsere Stadt. Wenn ich mir unser Plauen anschaue, sind die vielen positiven Veränderungen seit 1989 unübersehbar und es gibt für mich und meine Familie keinen besseren Platz zum Wohnen, Arbeiten und Leben. 

Doch in unserem Plauen schlummert noch sehr viel Potenzial, was unsere Stadt im Gesamtpaket noch liebens- und lebenswerter machen könnte.
Deshalb bin ich hoch motiviert und habe viele konkrete Ideen, um dieses Potenzial für unsere Stadt nutzbar zu machen.
Mir ist es wichtig, mich für meine Stadt und Heimat auch politisch einzusetzen. Meine Auffassung: „Schimpfen allein reicht nicht – wenn man etwas verbessern möchte, muss man sich engagieren und anpacken!“

So arbeite ich sehr gerne als Bürgermeister für unsere Stadt, stelle mich gerne der damit verbundenen täglichen Verantwortung!
Durch diese praktischen und langjährigen Erfahrungen weiß ich mittlerweile genau, was gut funktioniert und was unbedingt verändert werden muss, um unsere Stadt weiterhin attraktiv und zukunftsbejahend zu gestalten! Dafür bin ich bereit: Mit Leidenschaft, Zuverlässigkeit, Erfahrung und vollem Engagement!
Weshalb ich zudem als Oberbürgermeister unserer Stadt Verantwortung übernehmen möchte: Entscheidende Veränderungen, dazugehörige Kompetenzen und Zuständigkeiten, das Einbeziehen unserer Bürgerschaft gelingen im Amt des Oberbürgermeisters unserer Stadt leichter. Richtungsweisende Entscheidungen können besonders durch den Oberbürgermeister zielstrebiger organisiert, mit dem Stadtrat unserer Stadt beraten, beschlossen und realisiert werden!
Konstruktiv mit allen demokratischen Kräften zusammenarbeiten und nicht gegeneinander – das ist mir besonders wichtig.

Ich stehe für eine transparente Kommunikation zwischen Rathaus und unserer Bürgerschaft, sie ist meiner Meinung nach existenziell für eine gelingende Kommunalpolitik. Ich kann sehr gut vermitteln, Menschen motivieren, sie begeistern und zusammenführen, um im Dialog miteinander die besten Lösungen für Projekte zu entwickeln und damit unsere Stadtentwicklung zu verbessern.

Möchten Sie diese Ideen und Argumente für unsere künftige Stadtentwicklung unterstützen?
Es liegt an Ihnen persönlich! Ich bin überzeugt davon, dass ich unsere Stadt gemeinsam mit Ihnen positiv verändern kann.

Deshalb bitte ich Sie um Ihr Vertrauen bei der Oberbürgermeisterwahl der Stadt Plauen am 13. Juni 2021 und um Ihre Stimme.
Ich werde Sie nicht enttäuschen, denn es gilt: Plauen – Lieben! Zenner – Wählen!

Ich bin in Plauen geboren, aufgewachsen und verliebt in unsere Stadt. Wenn ich mir unser Plauen anschaue, sind die vielen positiven Veränderungen seit 1989 unübersehbar und es gibt für mich und meine Familie keinen besseren Platz zum Wohnen, Arbeiten und Leben. 

Doch in unserem Plauen schlummert noch sehr viel Potenzial, was unsere Stadt im Gesamtpaket noch liebens- und lebenswerter machen könnte.
Deshalb bin ich hoch motiviert und habe viele konkrete Ideen, um dieses Potential für unsere Stadt nutzbar zu machen.
Mir ist es wichtig, mich für meine Stadt und Heimat auch politisch einzusetzen. Meine Auffassung: „Schimpfen allein reicht nicht – wenn man etwas verbessern möchte, muss man sich engagieren und anpacken!“

 

Ich bin in Plauen geboren, aufgewachsen und verliebt in unsere Stadt. Wenn ich mir unser Plauen anschaue, sind die vielen positiven Veränderungen seit 1989 unübersehbar und es gibt für mich und meine Familie keinen besseren Platz zum Wohnen, Arbeiten und Leben. 

Doch in unserem Plauen schlummert noch sehr viel Potenzial, was unsere Stadt im Gesamtpaket noch liebens- und lebenswerter machen könnte.
Deshalb bin ich hoch motiviert und habe viele konkrete Ideen, um dieses Potential für unsere Stadt nutzbar zu machen.
Mir ist es wichtig, mich für meine Stadt und Heimat auch politisch einzusetzen. Meine Auffassung: „Schimpfen allein reicht nicht – wenn man etwas verbessern möchte, muss man sich engagieren und anpacken!“

So arbeite ich sehr gerne als Bürgermeister für unsere Stadt, stelle mich gerne der damit verbundenen täglichen Verantwortung!
Durch diese praktischen und langjährigen Erfahrungen weiß ich mittlerweile genau, was gut funktioniert und was unbedingt verändert werden muss, um unsere Stadt weiterhin attraktiv und zukunftsbejahend zu gestalten! Dafür bin ich bereit: Mit Leidenschaft, Zuverlässigkeit, Erfahrung und vollem Engagement!
Weshalb ich zudem als Oberbürgermeister unserer Stadt Verantwortung übernehmen möchte: Entscheidende Veränderungen, dazugehörige Kompetenzen und Zuständigkeiten, das Einbeziehen unserer Bürgerschaft gelingen im Amt des Oberbürgermeister unserer Stadt leichter. Richtungsweisende Entscheidungen können besonders durch den Oberbürgermeister zielstrebiger organisiert, mit dem Stadtrat unserer Stadt beraten, beschlossen und realisiert werden!
Konstruktiv mit allen demokratischen Kräften zusammenarbeiten und nicht gegeneinander – das ist mir besonders wichtig.

Ich stehe für eine transparente Kommunikation zwischen Rathaus und unserer Bürgerschaft, sie ist meiner Meinung nach existenziell für eine gelingende Kommunalpolitik. Ich kann sehr gut vermitteln, Menschen motivieren, sie begeistern und zusammenführen, um im Dialog miteinander die besten Lösungen für Projekte zu entwickeln und damit unsere Stadtentwicklung zu verbessern.

Möchten Sie diese Ideen und Argumente für unsere künftige Stadtentwicklung unterstützen?
Es liegt an Ihnen persönlich! Ich bin überzeugt davon, dass ich unsere Stadt gemeinsam mit Ihnen positiv verändern kann.

Deshalb bitte ich Sie um Ihr Vertrauen bei der Oberbürgermeisterwahl der Stadt Plauen am 13. Juni 2021 und um Ihre Stimme.
Ich werde Sie nicht enttäuschen, denn es gilt: Plauen – Lieben! Zenner – Wählen!

Ihr Steffen Zenner

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Über mich
& mein Plan

FÜR unser
PLAUEN

was macht ein OBERBÜRGErMEISTER

Der Oberbürgermeister der Stadt Plauen ist zugleich Haushaltsmanager, Manager für Wirtschaftsförderung Verwaltungsmanager, Personalmanager, und ... Weiterlesen

Politische Erfahrung

Als Stadtrat der CDU-Fraktion des Plauener Stadtrates sammelte ich zunächst als Pressesprecher, später als Fraktionsvorsitzender in zwei Legislaturen kommunalpolitische...Weiterlesen

Steffen Zenners Ehrenamt

Ehrenamt ist der „Kitt“, der unsere Gesellschaft zusammenhält. Daher ehre und achte ich ehrenamtliche Arbeit nicht nur, ich unterstütze diese auch nach Kräften.. Weiterlesen

Mein Wahlauftrag

Was möchte ich ändern? Wie sieht für mich die Zukunft Plauens aus? Wo soll die Entwicklung Plauens hinführen?
Meine Liebe für Plauen...Weiterlesen

Die Historie von Steffen Zenner

Als gebürtiger Plauener bin ich tief verwurzelt und habe die liebe zu Plauen schon mit in die Wiege gelegt bekomme und über die Jahre in denen Ich hier lebt habe ich....Weiterlesen

Mitgliedschaft und Tätigkeiten

Mitglied in einem Verein zu sein, ist für mich eine Herzenssache. Als ehemals aktiver Fußballer liegt es nahe, Mitglied beim VFC Plauen zu sein. Die Mitgliedschaft seit...Weiterlesen

MEIN ANGEBOT

FÜR SIE ALS BÜRGER PLAUENS

Was kann ich Ihnen, unseren Bürgerinnen und Bürgern, als zukünftiger Oberbürgermeister des Oberzentrums Plauens anbieten?

Ich liebe und lebe die Mentalität unserer Stadt. Ich bin hier geboren, aufgewachsen, geradezu verwoben, arbeite hier seit Jahrzehnten, in Plauen leben meine Familie und meine Freunde. Deshalb kann ich offen sagen, unsere Stadt – denn hier bin ich ganz und gar zu Hause.

Ich bin ausdauernd erfolgshungrig und gestaltungsfreudig, im wahrsten Sinne des Wortes wild entschlossen, das Beste für unsere Stadt zu erreichen.

Was kann ich Ihnen, unseren Bürgerinnen und Bürgern, als zukünftiger Oberbürgermeister des Oberzentrums Plauens anbieten?

Ich liebe und lebe die Mentalität unserer Stadt. Ich bin hier geboren, aufgewachsen, geradezu verwoben, arbeite hier seit Jahrzehnten, in Plauen leben meine Familie und meine Freunde. Deshalb kann ich offen sagen, unsere Stadt – denn hier bin ich ganz und gar zu Hause.

Ich bin ausdauernd erfolgshungrig und gestaltungsfreudig, im wahrsten Sinne des Wortes wild entschlossen, das Beste für unsere Stadt zu erreichen.

Und natürlich bringe ich die Freude und den uneingeschränkten Willen mit, mich für die Belange unserer Stadt, unserer Bürgerinnen und Bürger, einzusetzen sowie Projekte zu generieren und so schnell als möglich zu realisieren. Ideen und Stadtentwicklungsziele müssen zu konkreten Ergebnissen führen.  

Ich kann Ihnen als Krankenkassenbetriebswirt fundierte Kenntnisse der Regularien des Öffentlichen Dienstes und dessen Organisationsstruktur in Verbindung mit meiner Erfahrung in der Mitarbeiterführung anbieten.

Ich weiß, wie Mitarbeiterstrukturen im öffentlichen Dienst so aufzubauen sind, dass effiziente Verwaltungsabläufe erreicht werden können und wie diese durch zeitgemäße Personalführung zu einem echten Dienstleister für unsere Bürgerschaft entwickelt werden müssen. 

Ich werde die Beschäftigten unserer Stadtverwaltung loyal unterstützen und wertschätzen, gleichzeitig aber klare Zuständigkeiten und Entscheidungs-kompetenzen durchsetzen und Leistung sowie Dienstleistungsmotivation einfordern.      

Ich will mein kaufmännisches und betriebswirtschaftliches Wissen und Handeln einbringen, dieses benötigt ein Oberbürgermeister unserer Stadt Plauen unbedingt, um zum Beispiel die Erstellung eines jährlichen Haushaltes in Höhe von 140 Millionen Euro zu verantworten. 

Das Wissen um wirtschaftliche Kennzahlen ist für den Oberbürgermeister unserer Stadt enorm wichtig, da er ein hohes Maß an Verantwortung, unter anderem als Verbandsvorsitzender des Zweckverbandes Wasser und Abwasser Vogtland oder Vorsitzender des Zweckverbandes für die Sparkasse Vogtland, zu leisten hat.

Ich konnte in den zurückliegenden Jahrzehnten ein sehr umfangreiches kommunalpolitisches Knowhow und eine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet erwerben. 

Dieses ist genauso wichtig und vorteilhaft für unsere Stadt Plauen wie meine sehr gut ausgebaute Vernetzung zu regionalen Entscheidungsträgern in Wirtschaft, Finanzen, Vereinen sowie zu überregionalen Entscheidern im Freistaat Sachsen und dem Bund.    

Ich bin derzeit als Bürgermeister für Sport, Kultur, Soziales, Bildung und IT (Geschäftsbereich I unserer Stadtverwaltung) seit nunmehr knapp 6 Jahren beschäftigt. Ich dieser Funktion habe ich umfangreiche und unmittelbar praktische Erfahrung erwerben dürfen.

Daher kenne ich die internen und externen Abläufe, weiß mittlerweile sehr gut, was funktioniert und was wie zum Besseren geändert werden muss.

Ich bin sehr gut vernetzt. Diese Vernetzung nach Dresden und mit dem Landratsamt des Vogtlandkreises ist es, die unsere Stadt Plauen gerade in dieser krisenhaften Zeit besonders intensiv nutzen sollte. 

Es tut zum Beispiel nicht gut, sich mit dem Landrat und den Entscheidungs-trägern des Vogtlandkreises in einer nicht enden wollender Konfrontations-strategie gegenüber zu stehen. Ich werde dieses Verhältnis auf ein für beide Seiten vernünftiges Fundament stellen. Ziel muss der gemeinsame Wille sein, unser Vogtland als Region und unser Plauen als Oberzentrum wettbewerbsfähig und zukunftsorientiert zu entwickeln.

Der Aufbau und die stetige Entwicklung eines solchen parteiübergreifenden politischen, aber auch wirtschaftlichen und kulturellen Netzwerkes dauert übrigens viele Jahre und ist ein nicht zu unterschätzender Pluspunkt für unsere Stadt, wenn es darum geht, welche Türen sich zur richtigen Zeit und an der richtigen Stelle für unsere städtischen Anliegen öffnen sollen.   

Ich benötige auf Grund der gesammelten Erfahrungen und des erworbenen Wissens kaum Einarbeitungszeit, diese dürfen wir uns übrigens auch nicht leisten, wollen wir gemeinsam diese tiefgreifende Krise im Interesse unserer Stadt Plauen schnell und sicher bewältigen.

Ich stehe für einen fairen Wahlkampf, der hart und konkret in der Sache geführt wird, jedoch respektvoll und verbindlich im Umgang mit allen Bewerbern.

Und es bleibt dabei: Ich verspreche und zeige nur das auf, was ich auch halten kann! Ich verspreche Ihnen einen Neustart für unser Plauen! 

Ich stehe zuverlässig für Leidenschaft und Begeisterung, habe konkrete Ziele und Visionen für unsere Stadtentwicklung, bin dabei voller Liebe sowie Zuversicht für unsere Stadtgesellschaft und die zukünftige Gestaltung unseres vogtländischen Oberzentrums Plauen! 

Ich bin dankbar für die Möglichkeit der Kandidatur und bitte um Ihr Vertrauen und um Ihre volle Unterstützung, wenn es gilt: 

Plauen – Lieben! Zenner – Wählen! 

 

MEINE UNTERSTÜTZER

für mich als oberbürgermeister in plauen